Liebe Conny,

endlich habe ich die Zeit und Muse Dir ein paar Dankesworte zu schreiben.

Als ich Dich in einer meiner schwersten Zeiten kennen lernen durfte, spürte ich sofort Conny ist was Besonderes. Als Du mir dann von dem Druidentum erzählt hast, da war ich hin und her gerissen und konnte mir nicht vorstellen, was Du in mir bewirken kannst. Du hast mir in vielen Dingen die Augen geöffnet und somit offen gemacht, Deinen Segen zu empfangen. Das Gefühl beim ersten Segen werde ich nie mehr vergessen. Du hast mich zwei Monate mit Deinem Segen begleitet und die Dinge die zu regeln waren, haben sich ohne größere Probleme, fast wie von selbst erledigt. Außerdem hast Du mich auf eine spannende Reise geschickt (eine Reise zu mir selbst) und mir immer das Vertrauen gegeben, dass mein Weg der richtige ist. Ich habe dadurch so viele positive Impulse bekommen, die mich immer weiter tragen. Außerdem hast Du mir die Sicherheit gegeben meinen Weg weiterzugehen, auch wenn er „steiniger und steiler“ wurde. Nur so bin ich da wo ich bin.

Danke Conny

TS aus Osterburken